Björn Breckheimer

Björn Breckheimer ist diplomierter Sänger und Schauspieler. Er studierte an der Universität der Künste in Berlin und erhielt für seine Leistungen und sein Diplom eine Auszeichnung.

Sein Unterricht, in Gesang und Stimmbildung, war zunächst ein „Geheimtipp“ unter professionellen Sängern und hat sich mit der Zeit bis zu Laien und Hobbysängern herumgesprochen.

Neben seiner Arbeit, als Gesangspädagoge, Stimmbildner und Vocalcoach, übernahm Björn Breckheimer auch die musikalische Leitung mehrerer Theaterprojekte, z.B. den Musicals „Vom Geist der Weihnacht“ in Frankfurt und „Der Nobelpreisträger“ in Berlin; so wie den Theaterstücken „Mein Kampf“ (Tabori), „Red Light- Red Heat“ und „Fegefeuer in Ingolstadt“ am Schauspiel Frankfurt; auch mehrere Liederabende an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst und am Schauspiel Frankfurt entstanden unter seiner Leitung.

Er coacht mehrere erfolgreiche Künstler im Bereich der Popularmusik, Schauspieler und professionelle Musicaldarsteller. Als Bühnendarsteller und Sänger hat er selbst eine beeindruckende Karriere vorzuweisen.

So verkörperte er u.a. Rollen, wie den Sissi-Mörder „Lucheni“ in der Original-Inszenierung von „Elisabeth“ in Wien; „George Berger“ in „Hair“„Charles Clarke“ als Premierenbesetzung von „Titanic“ an der Neuen Flora in Hamburg. Er spielte die Hauptrolle „Galileo“ in „We will rock you“ in Köln und in Zürich; und die Hauptrolle „Tom“ in „Blue Jeans“, um nur einige zu nennen. Er verkörperte die Rolle des „Michael“ in Vaclav Havel´s „Vernissage“ und die Rolle des „Leo“ in „ Gut gegen Nordwind“ und dem Folgestück „Alle sieben Wellen“. Auch stand er schon in zahlreichen Uraufführungen auf der Bühne.

Als Sänger wurde er mit dem zweiten Preis des Bundeswettbewerbes Gesang ausgezeichnet, gewann den Gesangswettbewerb NRW und erhielt den Sonderpreis der Günter-Neumann-Stiftung.

Er war Leadsänger der Popgruppen „Nusol“ und „Basic mind“ und wurde u.a. Sieger des deutsch-französischen Musikvideowettbewerbes.

Als Autor und Hauptdarsteller des Kurzfilms „30“ gewann er den Exground Filmpreis für Nachwuchskünstler und war u.a. im Ensemble von Richard Rogler als Kabarettist in ganz Deutschland unterwegs, hier erhielt er 2002 den zweiten Preis des Kabarettwettbewerbes Cottbus. 

Als Solotänzer war er 2002 am Prinzregententheater München in „A Tribute to Leslie Caron“ zu sehen. Bis 1995 gewann er mehrere Meistertitel im Lateinamerikanischen Turniertanz.

Aktuell ist Björn Breckheimer am Staatstheater Wiesbaden als Solist unter Vertrag. U.a. singt er dort die Titelrolle des „Jesus“ in Jesus Christ Superstar, die Rolle des Freddy Eynsford-Hill in „My fair Lady“ und die Rolle des „Fürsten Populescu“ in der Operette
Gräfin Mariza.

Er verfasste bereits Abhandlungen über die verschiedenen Gesangtechniken. Seine klassische Gesangsausbildung und spätere Umschulung zum Rocktenor macht es ihm möglich, jeden Stil zu unterrichten und sich individuell auf jeden Stimmtyp neu einzulassen.

Björn Breckheimer ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen. Neben seiner Tätigkeit als privater Gesangslehrer für „StimmDich“ ist er Dozent für Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main, seit Dezember 2013 Direktor der Berufsfachschule für Musical in Mainz und war 4 Jahre lang Leiter des Bereichs Gesang am Schauspielhaus Frankfurt.

2016 wurde Björn Breckheimer von der Universität der Künste in Berlin als professorabel eingestuft und in der Berufungsliste für die Leitende Gesangsprofessur auf Platz 2 gesetzt.

Hier könnt Ihr uns finden:

StimmDich® – Gesangsunterricht

Niederhofheimer Str. 13

65719 Hofheim am Taunus

E-Mail: Mail@StimmDich.de

Telefon: 0177/639 53 68

Tritt mit uns in Kontakt

Informationen dazu, wie wir deine Daten verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier könnt Ihr uns finden:

StimmDich® – Gesangsunterricht

Niederhofheimer Str. 13

65719 Hofheim am Taunus

E-Mail: Mail@StimmDich.de

Telefon: 0177/639 53 68

Tritt mit uns in Kontakt

Informationen dazu, wie wir deine Daten verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

StimmDich® - Björn Breckheimer
Niederhofheimer Straße 13
65719 Hofheim am Taunus

Fon: 0177 / 639 53 68
Mail: Mail@StimmDich.de

StimmDich® – Community

Hier kommt ihr zu unserem
internen Schülerbereich

StimmDich® - Björn Breckheimer
Niederhofheimer Straße 13
65719 Hofheim am Taunus

Fon: 0177 / 639 53 68
Mail: Mail@StimmDich.de

StimmDich® – Community

Hier kommt ihr zu unserem
internen Schülerbereich