Ich möchte behaupten, dass selbst eine mittelmäßige Rede, die sich durch die mitreißende Kraft des Vortrags empfiehlt, mehr Eindruck hinterlassen wird als die beste, der diese Empfehlung fehlt.

Quintilian, römischer Sprechlehrer (um 30 - 96)